PEKiP-Kurs

PEKiP-Kurs

Pekip
  Ein Kursangebot für Mütter/Väter mit Babys im ersten Lebensjahr

 

Mit PEKiP® kann ab der 8. Lebenswoche begonnen werden, ein späterer Einstieg ist natürlich auch möglich.

Was erwartet dich bei Pekip?

Die Gruppentreffen finden einmal pro Woche à 90 Minuten statt. Zu einer Gruppe gehören 8 Erwachsene mit ihren Babys. Die  ausgebildete und zertifizierte PEKiP- Gruppenleiterin gibt den Müttern/Vätern Anleitung für Anregungen zur Bewegungsentwicklung des Babys sowie Sinnes- und Spielanregungen. Dabei orientiert sich die Gruppenleiterin immer an der Entwicklung der Kinder. Die Gruppenleiterin steht für alle Fragen, die im Alltag mit dem Baby entstehen, beratend zur Verfügung.

Eine PEKiP®-Gruppe kann während des gesamten ersten Lebensjahres des Kindes zusammenbleiben.

Wenn du mit deinem Baby einen Pekip-Kurs besuchst, dann:

  • Unterstützt du die Vertiefung und die Verstärkung der Bindung zwischen dir und deinem Kind durch gemeinsames Erleben von Spiel, Bewegung und Freude - einfach einmal Zeit nur für dein Baby zu schaffen, ohne störende Ablenkung
  • Bist du  in Kontakt mit anderen Eltern untereinander und kannst dich mit ihnen austauschen
  • Gibst du deinem Baby die Möglichkeit erste Kontakte  zu Gleichaltrigen zu knüpfen und soziale Anregung zu erhalten hinsichtlich Bewegung, Lautäußerung und Erforschung der Umwelt

Ansprechpartner: Mandy Riedel